28.12.2017
Zusätzliches Busangebot in der Silvesternacht auf Rügen

Zusätzliches Busangebot der VVR in der Silvesternacht

 

Für einen unbeschwerten und autofreien Rutsch ins neue Jahr hat die VVR noch ein besonderes Angebot für ihre Fahrgäste.

In der Silvesternacht und am Neujahrsmorgen fahren Extra-Busse auf den Linien 20 und 24. Durch dieses zusätzliche Angebot an diesen beiden Tagen wird zwischen Bergen, Göhren und Sassnitz vom 31.12. bis 1.1. fast durchgehend im Stundentakt gefahren. Am Wendeplatz in Serams bestehen  Anschlüssen an die Bäderlinie und von/nach Bergen.

Ebenfalls zu Silvester ist BUSKAM, der Ortsbus Göhren unterwegs.

Alle Abfahrtszeiten der SilvesterBusse und des Ortsbus Göhren sind in der Online-Auskunft (www.vvr-bus.de) und den Linienfahrplänen für Rügen hinterlegt.

 




Kontakt

Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR)

Zum Rauhen Berg 1, 18507 Grimmen

E-Mail: info@vvr-bus.de

Telefon: (038326) 600 0

Telefax: (038326) 600 419

Betriebshof Bergen

Telefon: (03838) 8229 10

Telefax: (03838) 8229 50

Betriebshof Ribnitz-Damgarten

Telefon: (03821) 8865 65

Telefax: (03821) 8865 55

Betriebshof Stralsund

Telefon: (03831) 2414 012

Telefax: (03831) 2414 013