04.09.2018
Linie 20, 21 und 26: Verkehrseinschränkungen

Linie 20, 21 und 26: Verkehrseinschränkungen vom 10.-15. September 2018 zwischen Serams und Göhren

Das Straßenbauamt Stralsund wird im September 2018 eine Asphaltkonservierung auf der Bundesstraße B 196 zwischen Serams und Göhren ausführen lassen.

Die Vollsperrungen sind für drei Bauabschnitte nachts im Zeitraum von 20:00 Uhr bis 04:00 Uhr geplant, dadurch ergeben sich für die jeweiligen Zeiträume auch folgende Verkehrseinschränkungen für die Linie 20 Bergen - Serams – Göhren, die Linie 21 Göhren – Klein Zicker und die Linie 26 Ortsbus Göhren:

1. Bauabschnitt: vom Kreisverkehr Göhren/Middelhagen bis Ortseingang Baabe

Zeitraum: 10.09.2018 – 11.09.2018 (Nachtarbeit 20:00 – 04:00 Uhr)

Die Linie 20 verkehrt nur bis Sellin, die Linie 21 wird nicht bedient. Die Linie 26 verkehrt nur bis 19:30 Uhr.

 
2. Bauabschnitt: vom Ortseingang Sellin bis Lancken-Granitz

Zeitraum: 11.09.2018 – 13.09.2018 (Nachtarbeit 20:00 – 04:00 Uhr)

Die Linie 20 verkehrt nur bis Serams Wendeplatz, die Linie 21 wird nicht bedient. Die Linie 26 verkehrt nur bis 19:30 Uhr.

 
3. Bauabschnitt: von Lancken-Granitz bis einschließlich Knotenpunkt B 196/L29 (Knoten Süllitz)

Zeitraum: 13.09.2018 – 14.09.2018 (Nachtarbeit 20:00 – 04:00 Uhr)

Die Linie 20 verkehrt nur bis Serams Wendeplatz, die Linie 21 wird nicht bedient. Die Linie 26 verkehrt nur bis 19:30 Uhr.

 
3. Bauabschnitt: ab Knotenpunkt B 196/L29 (Knotenpunkt Süllitz befahrbar) bis Kreisverkehr Serams

Zeitraum: 14.09.2018 – 15.09.2018 (Nachtarbeit 20:00 – 04:00 Uhr)

Die Linie 20 verkehrt nur bis Serams Wendeplatz, die Linie 21 wird nicht bedient. Die Linie 26 verkehrt nur bis 19:30 Uhr.

ABER: Der SantianoBus aus Ralswiek (Rückfahrt vom Konzert) in Richtung Göhren-Klein Zicker wird über Posewald - Vilmnitz umgeleitet. Dies bedeutet eine etwas längere Fahrzeit.

Zusatzmeldung zur Pressemitteilung:

Anerkennung Busfahrscheine und Busersatzverkehr durch die Rügensche Bäderbahn RüBB zwischen Göhren und Binz / Serams.

In dankenswerter Zusammenarbeit mit der Rügensche Bäderbahn RüBB konnte kurzfristig eine Lösung gefunden werden, um den Öffentlichen Nahverkehr in der Zeit vom 10.-15. September jeweils in der Zeit von 20-04:00 zwischen Göhren und Serams teilweise aufrechterhalten zu können.

Auf folgenden Fahrten der RüBB werden gültige VVR- Fahrausweise anerkannt.

  • P 112 Göhren ab 19:53, Baabe ab 20:03, Sellin Ost ab 20:11, Binz LB an 20:40 Uhr, Serams an 20:46  
    P 113 Serams ab 20:29, Binz LB ab 20:40, Sellin Ost ab 21:09, Baabe ab 21:14, Göhren an 21:23
    P 114 Göhren ab 21:49, Baabe ab 21:59, Sellin Ost ab 22:07, Binz LB an 22:33 Uhr
    P 115 Binz LB ab 22:44, Sellin Ost ab 23:13, Baabe ab 23:18, Göhren an 23:27 Uhr  

 
 Für folgende Busverbindungen ergeben sich daraus weiterführende Anschlussbeziehungen:

 Bus-> RüBB

Linie 20 Bergen Busbahnhof ab 19:40 / Serams Wendeplatz an 20 Uhr /Anschluss in Richtung Göhren RüBB ab 20:29

 
Linie 20 Bergen Busbahnhof ab 21:40 / Serams Wendeplatz an 22:00 / Umstieg in Linie 22 Richtung Sassnitz ab 22:01 und Ausstieg Binz Bahnhof Ost 22:07 /Anschluss in Richtung Göhren RüBB ab 22:44

 
Linie 22 Sassnitz Busbahnhof ab 19:17 / Binz Bahnhof Ost an 19:54 / Serams Wendeplatz an 20 Uhr /Anschluss in Richtung Göhren RüBB Serams ab 20:29 und Binz LB ab 20:40

 
Linie 22 Sassnitz Busbahnhof ab 21:17 / Binz Bahnhof Ost an 21:54 /Anschluss in Richtung Göhren RüBB  Binz LB ab 22:44

 

RüBB-> Bus
RüBB Serams an 20:46 / Anschluss Linie 20 n. Bergen + Linie 22 n. Sassnitz ab 21:01

 
RüBB Binz LB an 20:40 / Anschluss Linie 22 nach Sassnitz ab 21:07

 
RüBB Binz LB an 22:33 / Anschluss Linie 20 nach Bergen ab 23:01

 

Fahrplan RüBB mit gekennzeichneten Fahrten, auf denen VVR-Busfahrscheine anerkannt werden:

 




Kontakt

Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR)

Zum Rauhen Berg 1, 18507 Grimmen

E-Mail: info@vvr-bus.de

Telefon: (038326) 600 800

Fax: (038326) 600 419

Betriebshof Bergen

Tilzower Weg 33

18528 Bergen auf Rügen

Fax: (038326) 600 149

Betriebshof Ribnitz-Damgarten

Am Nettelrade 5

18311 Ribnitz-Damgarten

Fax: (038326) 600 349

Betriebshof Stralsund

Am Umspannwerk 13

18437 Stralsund

Fax: (038326) 600 249