30.06.2021
Ab 01.07.21 fahrpreisloser ÖPNV

Attraktive Erweiterung der Bus frei-Angebote im Bediengebiet Rügen

Ab 01.07.21 fahrpreisloser ÖPNV für Gäste und Einwohner der Gemeinde Breege

 

Bereits seit vielen Jahren bestehen in Binz-Prora und im Südosten der Insel Rügen "Bus frei!" – Angebote für die fahrpreislose Busnutzung für Übernachtungsgäste mit Kurkarten und wie in Binz-Prora auch für Einheimische mit Einwohnerkarte.

 

Zum 01.07.21 kann mit dem Seebad Breege - Juliusruh / Gemeinde Breege ein weiteres Mitglied in der Bus frei -Familie begrüßt werden.

 

Um die Attraktivität der Kurkarte zu erhöhen, heißt es ab 01.07.21 „Freie Fahrt“ für Inhaber der elektronischen Kurkarte des Seebades Breege - Juliusruh.

 

Gäste können diese Kurkarte für den gesamten öffentlichen Nahverkehr der VVR auf den Halbinseln Wittow und Jasmund nutzen. Das Bus frei –Gebiet umfasst insgesamt 17 Tarifwaben und reicht von Dranske und Kap Arkona bis zum Königsstuhl und nach Sassnitz und Mukran Fährhafen. Besitzer von Jahreskurkarten und Einwohner der Gemeinde Breege können das Angebot ebenfalls wahrnehmen.

 

Die Nutzung der Pendelbusse zwischen dem Parkplatz Hagen und Königstuhl (Linie 19) und auch die Mitnahme von Fahrrädern in den RADzfatz-Bussen sind davon ausgeschlossen.




Kontakt

Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR)

Zum Rauhen Berg 1, 18507 Grimmen

E-Mail: info@vvr-bus.de

Telefon: (038326) 600 800

Fax: (038326) 600 419

Betriebshof Bergen

Tilzower Weg 33

18528 Bergen auf Rügen

Fax: (038326) 600 149

Betriebshof Ribnitz-Damgarten

Am Nettelrade 5

18311 Ribnitz-Damgarten

Fax: (038326) 600 349

Betriebshof Stralsund

Am Umspannwerk 13

18437 Stralsund

Fax: (038326) 600 249