06.05.2020
Tarifgebiet Nordvorpommern

Informationen zum Fahrplanwechsel der VVR am 10.05.2020

Tarifgebiet Nordvorpommern (Linie 201 + 210) und weitere Fahrplananpassungen

 

Informationen zum Fahrplan

Für den Fahrplan der Linien 201 + 210, jeweils gültig vom 10.05.-10.10.2020 bieten wir unseren Kunden ein gesondertes Fahrplanheft an. Das Angebot wurde gegenüber dem Winterfahrplan um einige wenige Fahrten erweitert, einige Fahrzeiten wurden neu angepasst.

Geringfügige Änderungen im Fahrplan wird es auch auf den Linien 202, 203, 204, 214, 215, 302, 304 und 319 geben. Neu aufgenommen auf der Linie 304 wurde bei der Fahrt 06:42 (an Schultagen in M-V) ab Stralsund Hauptbahnhof die Bedienung der Haltestellen Deutsche Rentenversicherung Bund, Stralsund Hochschule und Stralsund Hochschulallee. Alle genannten Linienfahrpläne sind auf der Homepage und in der Verbindungsauskunft der VVR hinterlegt.

 

RADzfatz über die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

Viele Busse auf der Linie 210 führen während der Sommermonate normalerweise  Fahrradanhänger mit sich und sind im Fahrplan entsprechend gekennzeichnet.  

Das besondere an diesem Sommer ist, dass vieles noch ungewiss ist. Noch können wir (mit Zeitpunkt der Drucklegung) nicht absehen, in wieweit das touristische Leben in unserer Region infolge der bereits angekündigten Schritte zur Lockerung der geltenden Restriktionen wieder vollständig hergestellt werden kann und die gewohnten Dinge ihren Lauf nehmen. Daher fahren auch alle Busse der Linie 210 vorerst ohne die Radanhänger. Sobald wir absehen können, dass es doch noch ein „Sommerleben“ geben wird, werden wir unsere RADzfatz-Busse an den Start bringen. Dann erscheint auch unser RADzfatz-Fahrplan als Extra-Prospekt.

 

Allgemeiner Hinweis

Auf allen anderen Linien im Bediengebiet Nordvorpommern fahren die Busse nach dem Fahrplan, der seit dem 13.10.2019 gültig ist. Der Fahrplanwechsel für alle Linien erfolgt dann ebenfalls am 11. Oktober 2020.

An gesetzlichen Feiertagen in Mecklenburg-Vorpommern wird der Busverkehr wie sonntags durchgeführt. 

 

Tarif

Ebenfalls wieder am Start ist das VogelparkTicket, ein Kombiticket der Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR) und des Vogelparks Marlow.

Das VogelparkTicket gestattet den Fahrgästen am Lösungstag nicht nur die unbegrenzte Nutzung der Busse der VVR auf den Linien 201 bis 324 inkl. Wabe 100 (Stadtverkehr Stralsund) (zum Beispiel mit dem Bus von Zingst oder Prerow), das VogelparkTicket gilt am gleichen Tag auch als einmalige ermäßigte Eintrittskarte für den Vogelpark Marlow.

 

Das VogelparkTicket wird in zwei Varianten angeboten:

1. Das VogelparkTicket Erwachsene (ab 15 Jahre) kostet 21,00 Euro pro Person.

2. Das VogelparkTicket Kinder wird zum Preis von 15,00 Euro ausgegeben. Als Kinder gelten Fahrgäste von 6 bis 14 Jahren.

 

Mehr Informationen

Die Broschüre mit  Ausflugstipps, die Taschenfahrpläne der Linie 201 und 210 sowie unser RADzfatz-Fahrplan als Extra-Prospekt sind kostenfrei in allen Bussen, vielen Unterkünften und in den Kurverwaltungen erhältlich.

Aktuelle Informationen erhalten Sie über die Schaltfläche „Nordvorpommern“ auf der Internetseite: www.vvr-bus.de

Für Ausflüge in die Umgebung nutzen Sie bitte auch unsere anderen Fahrplanhefte für die Hansestadt Stralsund (Linie 1-9), die Regionen Rügen (Linien 10-59), Ribnitz-Damgarten (Linien 201 – 215) und Grimmen (Linien 301 – 324).

 




Kontakt

Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR)

Zum Rauhen Berg 1, 18507 Grimmen

E-Mail: info@vvr-bus.de

Telefon: (038326) 600 800

Fax: (038326) 600 419

Betriebshof Bergen

Tilzower Weg 33

18528 Bergen auf Rügen

Fax: (038326) 600 149

Betriebshof Ribnitz-Damgarten

Am Nettelrade 5

18311 Ribnitz-Damgarten

Fax: (038326) 600 349

Betriebshof Stralsund

Am Umspannwerk 13

18437 Stralsund

Fax: (038326) 600 249