04.01.2021
Fahrplanwechsel der VVR

Informationen zum Fahrplanwechsel der VVR am 10.01.2021

Im gesamten Bediengebiet der VVR erfolgt einheitlich am 10.01.2021 der Fahrplanwechsel. Die Fahrpläne sind bis zum 11.12.2021 gültig und enthalten das ganzjährige Grundangebot. Davon ausgenommen ist der Taschenfahrplan der Linie 210 (Ribnitz-Damgarten - Fischland-Darß-Zingst - Barth), dieser gilt bis zum 08.05.2021 und erscheint neu am 09.05.2021 inklusive aller Fahrten der Radbusse.

 

Im Rügener Fahrplanheft sind zusätzlich zum Jahresfahrplan auch alle geplanten Sommerangebote wie Halbstundentakt, Spätfahrten und Fahrpläne der StörtebekerBusse und der RADzfatz-Busse (Linienbusse mit Radanhänger) mit abgebildet.

 

Mit dem Fahrplanwechsel werden im Bediengebiet Rügen folgende Änderungen im Fahrplan-und Liniennetz wirksam:

•   Zusätzlich zur Linie 18 (Stadtverkehr Sassnitz) bindet neu die Regionallinie 22 (Serams-Binz/Prora-Sassnitz) den Fährhafen Mukran und hier alle Fährschiffe nach Ystad und Rønne an. Durch diese neuen Bus / Schiff-Verknüpfungen sind Tagesausflüge nach Schweden und Fahrten auf die dänische Insel Bornholm mit den ÖPNV eine umweltfreundliche Reisealternative für Einheimische und Urlauber.

•   Auf der Linie 30 erfolgt die Umbenennung der Haltestelle Abzweig Grahlhof in Abzweig Gustrowerhöfen.

•   Am Circus in Putbus fahren die Linien 30 und 31 nur noch die Haltestelle aufseiten der Sparkasse an.

•   Im Stadtverkehr Bergen Linie 32 wird die Haltestelle Finanzamt in Billrothstraße umbenannt.

•   Die RADzfatz-Busse (Linienbusse mit Radanhänger) fahren zusätzlich zu den bisherigen Haltestellen auch Juliusruh und Lancken-Granitz an.

 

Unsere Fahrplanhefte sowie die kostenfreien Ausflugstipps, Taschenfahrpläne und Infobroschüren sind in unseren Bussen und Vorverkaufsstellen, in zahlreichen Kurverwaltungen und touristischen Einrichtungen sowie in unsere Infothek am Busbahnhof Bergen auf Rügen erhältlich.

 

Für Fahrplanauskünfte steht unser Info-Telefon mit der Nummer (03 83 26) 600 800 zur Verfügung.

 

Auch das Jahr 2021 wird noch durch die Covid 19 –Pandemie geprägt sein und es kann zu Umstellungen im täglichen Busverkehr kommen. Für das Verständnis für die ggf. kurzfristig notwendigen Anpassungen im Fahrplan und in unserem Vertriebssystem möchte sich die VVR schon jetzt recht herzlich bei ihren Fahrgästen bedanken. Die VVR wird in ihren Medien wie gewohnt regelmäßig über das aktuelle Busangebot informieren.




Kontakt

Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR)

Zum Rauhen Berg 1, 18507 Grimmen

E-Mail: info@vvr-bus.de

Telefon: (038326) 600 800

Fax: (038326) 600 419

Betriebshof Bergen

Tilzower Weg 33

18528 Bergen auf Rügen

Fax: (038326) 600 149

Betriebshof Ribnitz-Damgarten

Am Nettelrade 5

18311 Ribnitz-Damgarten

Fax: (038326) 600 349

Betriebshof Stralsund

Am Umspannwerk 13

18437 Stralsund

Fax: (038326) 600 249