06.02.2018
Die Kostenbeteiligung für die Fahrt zur örtlich nicht zuständigen Schule beantragen

 

Dank des im Dezember 2017 gefassten Kreistagsbeschlusses ist es möglich für Busfahrten zu örtlich nicht zuständigen Schulen eine Kostenbeteiligung des Landkreises Vorpommern-Rügen zu beantragen.

Um pünktlich am 01.02.2018 mit einer gültigen ABO-Karte oder Stammkarte der VVR den Bus nutzen zu können, müssen zeitnah die notwendigen Anträge gestellt werden.

 

Die Kostenbeteiligung in Höhe von bis zu 50 € pro Monat muss durch die Eltern, deren Kinder die Linienbusse der VVR zu einer solchen Schule nutzen, beantragt werden. Diese Anträge auf Kostenbeteiligung sind in allen Schulsekretariaten erhältlich. Ist dieser Antrag durch den Landkreis genehmigt worden, erhält der Schüler eine Stammkarte der VVR. Mit dieser ist es möglich, eine ermäßigte Monatskarte abzüglich der Kostenbeteiligung direkt im Bus zu kaufen.

Eine bequemere Variante stellt das ABO-Verfahren der VVR dar. Mittels eines Antrages kann bei der VVR eine Lastschriftvereinbarung eingegangen werden. An einem festgelegten Termin wird der reduzierte Monatskartenpreis vom Konto abgebucht. Für die Beantragung eines Monats-ABOs ist das entsprechende Formular auf der Homepage der VVR hinterlegt.

Die ABO- und Stammkarten werden von der VVR direkt nach Hause geschickt. Weitere Informationen und das Antragswesen sind unter diesem Link zu finden oder unter 038326/600-462 / -463 zu erfragen.

 

Tipp der VVR: Die Kostenbeteiligung wird nur für Monatskarten gewährt! Wochenkarten werden nicht berücksichtigt. Trotz der Winterferien im Februar ist das Monats-ABO oder Kauf einer ermäßigten Monatskarte im Bus günstiger als zwei einzelne Wochenkarten.

 

Hintergrund: Ab dem 01.02.2018 gewährt der Landkreis Vorpommern-Rügen jedem Schüler, der eine örtlich nicht zuständige allgemein bildende Schule im Landkreis Vorpommern-Rügen besucht, dessen Schulweg die Schulwegmindestentfernung gemäß § 4 Absatz 1 Nr. 1 und 2 der Satzung überschreitet und den Schulweg mit den Linienbussen der VVR bestreitet, eine Bezuschussung von bis zu 50 € pro Monat für eine ermäßigte Monatskarte.




Kontakt

Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR)

Zum Rauhen Berg 1, 18507 Grimmen

E-Mail: info@vvr-bus.de

Telefon: (038326) 600 0

Telefax: (038326) 600 419

Betriebshof Bergen

Telefon: (03838) 8229 10

Telefax: (03838) 8229 50

Betriebshof Ribnitz-Damgarten

Telefon: (03821) 8865 65

Telefax: (03821) 8865 55

Betriebshof Stralsund

Telefon: (03831) 2414 012

Telefax: (03831) 2414 013